Überblick

 

Nach einer durchwachsenene Hinrunde mit 11 Punkten konnte sich die 1.Männermannschaft in der Rückrunde steigern und 21 Punkte einfahren. Am Ende belegte man Platz neun in der Kreisliga. Im Pokal war man schon in der Vorrunde gegen den Goyatzer SV (2.Kreisklasse) ausgeschieden. Bei den Hallenkreismeisterschaften war im Halbfinale schluss.

 

Denn 6.Platz der Vorsaison wiederholte die 2.Mannschaft der SVC. Dabei bekam man von allen Teams der 2.Kreisklasse die wenigsten Gegentore! Im Kreispokal schied man in der 1.Runde gegen den Landesklaase-Vertreter SV 1885 Golßen ,denkbar knapp mit 0:1, aus.

 

In den E-Junioren gingen zwei Team der JSG Calau an den Start. Die JSG II belegte den 5 Rang. JSG I kam auf den 11. Platz.

 

Die JSG B-Junioren wurden souverän Kreismeister und gewannen obendrein noch den Kreispokal.