Saison 2014/2015

                                       C-Junioren


Kreisliga Südbrandenburg Staffel B

 

Pl. Mannschaft Sp.  S U  N Tore Diff. Pu.
 1.  SpG Lubolz/GW Lübben 20 18 0  2 96: 17 +79 54
 2.  SpG Ortrand/FLG Kicker 20 16 2  2 93: 20 +73 50
 3.  SpG Altdöbern/Lok Calau 20 13 3  4 88: 13 +75 42
 4.  TSG Lübbenau 20 10 4  6 68: 42 +26 34
 5. FSV Brieske/Senftenberg  20 10 2  8 49: 49    0 32
 6. SpG Spvgg Finsterwalde/Sonnewalde III 20  8  2 10 36: 53 - 17 26
 7. BW Vetschau 20  6 2 12 33: 72 - 39 20
 8. TSG Lübben 20  5 1 14 37: 77 - 40 16
 9. SV Calau 20  3  2 15 21: 85 - 64 11
10.  SpG Schipkau/SFC/Annahütte 20  0 20  19:138  -119   0 

3.Spieltag: SV Calau - BW Vetschau 0:2 (0:1)


C-Junioren erweisen sich als gute Gastgeber

 

Auf Einladung der Spielvereinigung traten am gestrigen Samstag die C-Junioren der SG Krieschow/Kunersdorf, des Spremberger SV und des FSV Brieske/Senftenberg die Reise in die Schusterstadt an. Zwei Mannschaften der "Turbinen" komplettierten das Starterfeld des Hallenturniers, bei dem im Modus "Jeder-gegen-jeden" gespielt wurde.

 

Nach zehn torreichen Spielen, in denen im Schnitt 4,7 Treffer fielen, konnten die Junioren des Spremberger SV den ersten Platz bejubeln. Sie gewannen alle ihre vier Begegnungen und verwiesen den FSV Brieske/Senftenberg auf den zweiten Rang. Den dritten Rang sicherte sich die SG Krieschow/Kunersdorf, die die zweite Mannschaft der SV Calau dank des besseren Torverhältnisses hinter sich ließen. Auf dem fünften und letzten Platz landete die SV Calau I.

 

Mit Hannes Engler, der 7 Mal erfolgreich war, kam der beste Torschütze des Turniers vom Sieger aus Spremberg. Als bester Torhüter wurde Ben Roller von der SV Calau II ausgezeichnet.

 

Der Verein bedankt sich bei allen Mannschaften, Organisatoren und Helfern für ein gelungenes Turnier!

 

Die Abschlusstabelle:

 

1.

Spremberger SV

18:4

+14

12

2.

FSV Brieske/Senftenberg

11:5

+6

9

3.

SG Krieschow/Kunersdorf

6:10

-4

4

4.

SV Calau II

8:13

-5

4

5.

SV Calau I

4:15

-11

0