Trehkopf-Brüder in der Halle nicht                                  zu stoppen

 

              Gäste- Mannschaft gewinnt Traditionsturnier der SV Calau

 

Wieder einmal ist es der Fußball- Abteilung der SV Calau gelungen, ein Traditionsturnier nach Maß und nach dem Geschmack der zahlreichen Zuschauer auf die Beine zu stellen. Mit vier Männer- Mannschaften, zwei Vertretungen der Altliga sowie zewi Gäste- Teams war das Teilnehmerfeld optimal besetzt und Garant für ansprechende Fußballkost. Bereits in den Vorrundenspielen beider Staffeln machten die vermeintlichen Favoriten mächtig Dampf. Während das Gäste- Team I mit klaren Siegen gegen die Atliga I (7:2- Toren) und gegen den Mitfavoriten Männer- Team I (5:1) auf dem Weg zum Finale war, entpuppte sich die vierte Vertretung als der stabilste Verfolger mit Vorrundensiegen gegen die Altliga II (4:0) und gegen die Gäste II (4:2)  sowie einem 3:3 gegend as Team II. Damit war ihr Weg in das Halbfinale gebucht. Die Mannschaften II und III erreichten mit solidem Spiel  ebenfalls die Vorschlussrunde. In den Halbfinals besiegten die Gäste das Team II klar mit 8:2 . TeamIV bezwang die Männer III mit 2:0 und belegte schließlich den dritten Platz. Die Gäste waren auch im Endspiel dominierend. Sie bezwangen das Team IV klar mit 7:2 . Der verdiente Turniersieger spielte mit folgender Besetzung: René und Marcel Trehkopf, Tino Grabowsky, Andy Veit, Maik Winkler, Maik Druschke, Dennis Karzenburg und Denny Möbius.

Mit Andy Veit stellte der Sieger auch den besten Torschützen (10 Treffer). Als bester Torwart wurde Michael Luer ausgezeichnet. Der Calauer Abteilungsleiter Dieter Wegner bedankte sich bei allen Aktiven, insbesondere bei den ehemaligen Spielern der SV Calau für ein Turnier mit ansprechenden Niveau.

 

Erwin Mudrick


die Erstplatzierten

h.v.l.: Marcel Trehkopf, Maik Druschke, Andy Veit, Tino Grabowsky

v.v.l.: Dennis Karzenburg, Denny Möbius, René Trehkopf, Maik Winkler


die Zweitplatzierten

v.l.: Toni Richter, Tobias Michling, Thomas Schippan,

Maik Thonke,  Marten Wittek, Enrico Hausmann


Gruppe A
I.Männer III.Männer 1:3
Ehemaligen Altliga I 7:2
I.Männer Ehemaligen 1:5
Altliga I III.Männer 1:3
I.Männer Altliga I 5:0
III.Männer Ehemaligen 2:4

 

Pl. Mannschaft Sp. Tore Diff. Pu.
 1. Ehemaligen  3 16: 5 +11  9
 2. III.Männer  3  8 : 6 + 2  6
 3. I.Männer  3  7 : 8  - 1  3
 4. Altliga I  3  3 :15  -12  0
Gruppe B
II.Männer Traditionself 2:0
Altliga II IV.Männer 0:4
II.Männer Altliga II 4:0
Traditionself IV.Männer 2:4
IV.Männer II.Männer 3:3
Traditionself Altliga II 4:1

 

Pl. Mannschaft Sp. Tore Diff. Pu.
 1. IV.Männer  3 11: 5 + 6  7
 2. II.Männer  3  9 : 3 + 6  7
 3. Traditionself  3  6 : 7  - 1  3
 4. Altliga II  3  1 :12  -11  0

 

Halbfinale

Ehemaligen - II.Männer        8:2

III.Männer - IV.Männer         0:2

 

Spiel um Platz 3

II.Männer - III.Männer          2:1

 

Finale

Ehemaligen - IV.Männer        7:2